UBS KIDS CUP 2019

Höhenflüge und Bestzeiten am UBS Kids Cup in Römerswil

 

Knapp 100 Schülerinnen und Schüler nahmen am 5. Juni 2019 am Leichtathletikwettkampf UBS Kids Cup in Römerswil teil. Sie haben sich in den 3 Disziplinen 60-m-Sprint, Ballweitwurf 200gr und Weitsprung gemessen.

 

Seit Jahren organisiert der Turnverein in Römerswil den UBS Kids Cup, der bei den Schulkindern ein wichtiges Ereignis darstellt. Noch bei winterlichen Temperaturen startete das OK mit Irma Felber, Christa Steenaerts und Andrea Simon mit den Vorbereitungen und absolvierte mit jeder Schulklasse eine Turnstunde, um die 3 Disziplinen gemeinsam zu üben. Voller Tatendrang und mit lautem Geschnatter warteten 52 Mädchen und 46 Buben, das sind ca. 80% aller Lernenden in Römerswil, auf die Gruppeneinteilung, ihre Startnummern und den Startschuss zum Wettkampf. Mehr als 20 Helferinnen und Helfer stoppten Zeiten, riefen Kommandos, massen Würfe und Sprünge, bereiteten Sandwiches zu, sorgten für Ordnung oder beschäftigen die Kinder während Wartezeiten. Eltern, Freunde und viele Lehrpersonen der Kinder liessen es sich nicht nehmen, sie tatkräftig zu unterstützen und den herrlichen Sommertag bei diesem sportlichen Anlass zu geniessen. Nach einem wohlverdienten Zvieri wurde sehnlichst die Rangverkündigung erwartet. Dank zahlreichen Sponsoren, durfte jedes Kind einen Beutel mit Naturalgeschenken mit nachhause nehmen - für die ersten 3 Ränge gab es obendrauf natürlich noch die Medaille. Jonas Kathriner war mit 8.5 Sek. über 60 m der Tagesschnellste und ist mit 3.75 m auch am Weitesten gesprungen. Den Ball am Weitesten warf Oliver Heller mit 41.35 m. Bei den Mädchen erzielte Naja von Moos mit 9.35 Sek. die schnellste Zeit. Livia Zeitner sprang mit 3.56 m am Weitesten und Carol Birrer hatte mit 25.78 m den besten Wurf. Die vielen strahlenden Gesichter zeigten aber ganz klar, dass alle Kinder als Sieger vom Platz gehen durften. Sie machten diesen Tag mit viel Einsatz, Mut und Fairness zu einem unvergesslichen Sportevent. Rang- und Bestenlisten sind unter www.ubs-kidscup.ch zu finden.

 


UBS Kids Cup 2018

Mit viel Ehrgeiz und ebenso grosser Begeisterung haben 94 Kinder und Jugendliche am Mittwoch, 6. Juni in Römerswil am UBS Kids Cup mitgemacht.

Wie jedes Jahr organisierte der TV Römerswil eine Lokalausscheidung des UBS Kids Cup. Laufen, Springen, Werfen: Die drei Basisbewegungsformen bilden in Form der Disziplinen 60-m-Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf den UBS Kids Cup. In der Schule und in den verschiedenen Riegen des TV Römerswil wurde vorgängig fleissig trainiert, denn die Besten erhalten die Chance am Kantonalfinal in Rothenburg nochmals anzutreten und sich für den Schweizer Final in Zürich zu qualifizieren.

Ein grosses Dankeschön gilt auch in diesem Jahr wieder Andrea Simon und Irma Felber, welche mit vollem Eifer am Organisieren und trainieren sind mit den Kids. Neu dazu gestossen ist in diesem Jahr Christa Steenearts, auch an sie ein grosses Dankeschön.

Der TV Römerswil wünscht allen Teilnehmern vom Kantonalfinal in Rothenburg und dem Schweizer Final in Zürich viel Glück.

Die Rangliste ist unter www.ubs-kidscup.ch einzusehen.


UBS Kids Cup 2017

Sagenhafte 95 Kinder versammelten sich am Nachmittag des 7. Juni 2017 für den UBS Kids Cup auf dem Hartplatz. Es war wieder einmal ein gelungener Nachmittag, dank vielen, vielen Helferinnen und Helfern. Ein grosser Dank gilt Andrea Simon und Irma Felber, welche bereits zum 2. Mal diesen einzigartigen Nachmittag organisiert haben.

Die Rangliste mit allen Kategorien hängt an der Turnhalle aus. Ihr findet sie aber auch online unter www.ubs-kidscup.ch