Polysport

Turnen Frauen

Wir sind die Young Oldies, welche zwar nicht mehr so schnell sind wie ein Laufschuh aber immernoch fit wie ein Turnschuh.

Unser Training findet jeden Monatg von 19.00-20.30 Uhr in der Turnhalle oder im Freien statt.

Netzball, Line Dance, Aerobic, Kraft, Ausdauer, Spiele oder Walken, möglichst abwechslungsreich soll es sein. Natürlich darf das Gesellige nicht fehelen, darum wird der Durst gemeinsam in unterhaltsamer Runde gelöscht.

Natürlich sind alle bei uns herzlich willkommen und wir freuen uns auf neue Mitturnerinnen.

Kontaktperson:

Ursi Wiederkehr (t.wiederkehr@swissonline.ch oder 041/910 68 37)


2tägiger Ausflug vom 06.+07. Juli 2019

Biel – Magglingen – Twannberg Twannbachschlucht – Twann – Ligerz – Erlach – Murten, Bus – Zug – Standseilbahn – Wandern – Schifffahrt, all das haben wir - begleitet von Gewitter und Sonnenschein - auf unserem zweitägigen Ausflug verbunden mit einem (? 😉) guten Tropfen, einem wunderbaren Znacht, einer Übernachtung in mittelalterlichen Gemäuern und einem so herrlichen Zmorge, dass sogar die sportlichsten Damen unter uns ohne Bedauern auf eine Kurzwanderung hinauf zum Jolimont verzichtet haben. Das Ganze war umrahmt mit viel Fröhlichkeit, Gelächter und guten Gesprächen. Kurzum, ein zwar nicht ganz so sportlicher, aber ein rundum erlebnisreicher Streifzug durchs Berner Drei-Seen-Gebiet. 

 


Wandern im Emmental 16.6.-17.6.2018

Treffpunkt war um 7 Uhr morgens beim Schulhaus in Römerswil. Bus, Bahn und Postauto brachten die gutgelaunte Gruppe von 16 motivierten Ausflüglerinnen ab Hildisrieden zum Ausgangspunkt der Wanderung tief im Emmental.

Wanderroute am Samstag bei schönem Wetter: Eggiwil - Chapf - Chuderhüsi - Würzbrunne-Chirchli (Drehort für Gotthelf Verfilmungen).

Übernachtung in der Emmenlodge in Langnau i.E., dies ist ein grosses, altes Bauernhaus, welches für unkomplizierte Gäste umgebaut worden ist. Das herrliche Nachtessen wurde im Gasthaus Bären, einem typischen Berner Landgasthof, serviert.

Am nächsten Morgen wurde uns das Frühstücksbuffet in einer gemütlichen Stube in der Emmenlodge serviert.

  • Gut gestärkt ging es bei Regen auf den Weg zum Bahnhof. Mit dem Ziel Obergohl nahmen wir unsere Themenwanderung Haus&Hof zurück Richtung Langnau wieder in Angriff. Entlang von Bauernhäusern aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert, geschmückt mit dem typischen Blumenschmuck und umrahmt von Bauerngärten, haben wir bei zunehmend sonnigerem Wetter diesen Teil des Emmentals inkl. Meringue und Glace genossen. In Langnau angekommen hat der wandertüchtigere Teil unserer Gruppe die Wanderung an der Ilfis entlang Richtung Trubschachen fortgesetzt. Zum Schluss trafen sich dann im Zug der eher kulinarisch orientierte Rest der Damen wieder mit dem wandernden Teil, um dann gemeinsam den Heimweg anzutreten.

Plausch Herren

Die "Jungs" der Plauschgruppe treffen sich jeden Dienstag um 19.30 Uhr in der Turnhalle oder auf dem Aussenplatz der Mehrzweckanlage.

Mehrheitlich spielt die Gruppe Fussball, es kommen aber auch weitere Aktivitäten zum Zug. So trifft man sich im Winter das ein oder andere Mal in der Tennishalle, beim Bowling oder beim Badmintonspiel. Da an keinem Turnier oder Wettkampf teilgenommen wird, ist die Teilnahme und der einstieg jederzeit möglich und sehr gerne gesehen.

Kontaktperson:

Patrick Wicki (info@peedi.ch oder 076/305 51 61)