News

weihnachtszauber, 11.12.2021

und schon ist es wieder geschichte, unser weihnachtszauber, welcher aufgrund vom abgesagten lotto relativ spontan auf die beine gestellt wurde. es ist schön zu sehen, wie solche anlässe immer wieder sehr geschätzt werden in römerswil.

das ok, bestehend aus dem vorstand war feuer und flamme und organisierte in relativ kurzer zeit feuerschalen, christbäume, verpflegung und getränke.

besonders zu erwähnen ist dabei robi baumli, der kinderaugen zum strahlen brachte mit seinen kutschfahrten durchs dorf. natürlich freuten sich auch erwachsene an diesem highlight, welche robi der bevölkerung von römerswil gratis zur verfügung stellte - ein grosses dankeschön robi :-)

das ambiente auf dem schulhausplatz mit den zahlreich wärmenden feuern und den dekorativen christbäumen, welche von guido wicki zur verfügung gestellt wurden, lud geradezu ein, um schnell bei einem glühwein und einem feinen raclette ein pläuschlein zu halten. 

der aufmarsch der chlausgruppe mit ihren trychlen rundete die stimmung noch ab - danke dafür :-)

märlitante sibylle gab ihr bestes, um auch die kleinsten besucher mit ihren märli zu verzaubern 💕 vielen dank märlitante

dank der trychler war der schulhausplatz sehr gut besucht, was sich aber auch bis in die frühen morgenstunden zog und den vorstand in sachen material etwas in bedrängnis brachte. dank der vielen vereine und hervorragenden zusammenarbeit untereinander konnten kurze engpässe aber sehr schnell behoben werden :-)

der vorstand dankt den vielen anwesenden mit ihrem besuch und allen fleissigen helfern und helferinnen für ihren spontanen einsatz und wer weiss, vielleicht wird sich dieser anlass in zukunft wiederholen.

wir wünschen allen noch frohe festtage und alles gute, vor allem aber gesundheit im 2022

leider mussten wir uns schweren herzens wiederum für eine nicht-durchführung unseres RÖMER-LOTTOS entscheiden. dann haben wir uns gedanken gemacht, was wir stattdessen machen könnten und siehe da, die ideen sind geflossen ;-)

jetzt steht fest: wir organisieren in diesem jahr einen kleinen "weihnachtszauber" auf dem Pausenplatz des Schulhauses.

es soll nichts grosses werden, ein wenig glühwein, punch & co, raclette, kutschenfahrt mit robi baumli, märlistond, und trychler :-) 

kurz gesagt: einfach mal wieder was los im dorf und ein paar gemütliche stunden miteinander verbringen :-)

bitte denkt daran, dass der anlass draussen stattfindet, also warm anziehen und zertifikat ruhig mal daheim lassen ;-)

da sich das wc drinnen befindet, benötigt ihr dafür eine maske,

vielen dank 

wir freuen uns ungemein auf diese stunden der gemütlichkeit

der vorstand

 


überraschungsausflug 2021

Am Nachmittag des 16. Oktobers trafen sich 21 Mitglieder des TV`s auf dem Dorfparkplatz und waren mächtig gespannt, wie und wo es denn am diesjährigen Überraschungsausflug hingeht.

Die Organisatorin hielt eine kurze Ansprache und lud zu einer «kulinarischen Reise durchs Seetal» ein.

So machten sich die Kulinariker zu Fuss auf den Weg ins Tal.

Erster Stopp: Badi Baldegg. Nach ca. 60min. Fussmarsch genehmigten sich dort bereits die Ersteingetroffenen ein Bier und warteten schon ungeduldig auf das weitere Vorhaben.

Nächstes Ziel: Ferrenmühle Kleinwangen. So ging es querfeldein weiter zu Fuss.

In der Mühle angekommen, wartete bereits Ramona Eberli, um einen Einblick in ihre kleine urige Mühle zu geben. Nach einer ausführlichen Exkursion durch Mehl und Co. wartete ein kleiner Apero. Es wurde eifrig geplaudert, gegessen, getrunken und das herrliche Wetter genossen.

Nächstes Ziel: Unterebersol. Ein weiterer Fussmarsch über Stock und Stein… Manch einer musste feststellen, dass man sich im Seetal zu Fuss (so über Stock und Stein) gar nicht so richtig auskennt.

Unterebersol nahte, aber das Ziel war noch nicht erreicht. Koordinaten und Richtungswechsel wurden von hinten per Ruf gemeldet und so fanden sich die nicht mehr ganz 21 Wanderer am bereits letzten Etappenziel dem Brennlokal der Distillerie Seetal ein 😊.

Dort war man dann wieder vollzählig und wurde von Klaus Hasler, Renato Belleri und Xaver Anderhub begrüsst. Sogleich ging es auch schon weiter, in 2 Gruppen aufgeteilt, in den Whiskykeller und die Brennerei, natürlich inkl. Degustation 😉

Durchaus erheitert wurden die Gruppen gewechselt, bevor dann zu Tisch gebeten wurde.

Auf dem Speiseplan stand feinste Treberwurst mit hausgemachtem Risotto – ein wahrer Traum an Kulinarik! Der zuvor servierte Salat und das Dessert rundeten die kulinarische Reise ab.

Anschliessend wurde noch ein «wenig» degustiert und diskutiert und somit der Ausflug als Zitat: «Voller Erfolg» abgebucht.

Im Nachhinein wurde der Ausflug als teilweise etwas streng betitelt 😉 ob wegen der Konsumation oder dem Fussmarsch wird hier jetzt mal offen gelassen…

 


kilbi und schülerturnier 2021

"hey, mega cool, dass ihr das durchgezogen habt"

so lautete die aussage von vielen besuchern an der diesjährigen kilbi.

zuversicht, mut und elan des ok’s vielfach belohnt. der tv römerswil konnte am wochenende des 28./29. august mit 55 kindern das schülerturnier erfolgreich durchführen und nach einem jahr pause auch die kilbi wieder sehr erfolgreich lancieren. das 10-köpfige ok hat ganze arbeit geleistet und auch neue ideen kamen wunderbar zum fliegen. die philosophie des ok’s, mit einer grossen portion zuversicht, glücksgefühl und elan an die kilbi 2021 heranzugehen und sich nicht durch äussere umstände bremsen zu lassen, wurde mit wetterglück (den ganzen tag trocken, angenehme temperaturen – nicht selbstverständlich diesen sommer) und wider erwarten grossem publikumszuspruch bei jung und alt, vom baby bis zum senior, belohnt. Das ok durfte für seine arbeit viele positive feedbacks und sehr viel lob entgegennehmen. alle kilbistände und attraktionen der verschiedenen vereine und partner (ponyreiten, hau den lukas, lotto, päcklifischen, schiessstand, mohrenkopf-schiessen und einige mehr) konnten erfolgreich betrieben werden. der foodwagen von pascal ineichen und luzia bättig war am abend ausverkauft und auch das angebotene menü lief gut. attraktion für neuzuzüger: erstmalig wurde mit gemeindepräsident urs schryber die idee umgesetzt, dass die neuzuzüger einen konsumationsgutschein erhielten, was sehr gut ankam und auch in den nächsten jahren angeboten werden soll. dies war natürlich für die mengendisposition eine zusätzliche herausforderung, wurde jedoch sehr gut gemeistert. das schülerturnier und die kilbi römerswil machen mut in anspruchsvollen zeiten und zeigen exemplarisch auf, was möglich wird, wenn engagierte menschen und verschiedene vereine und organisationen beherzt und optimistisch zusammenarbeiten. sie ist schon spürbar, die vorfreude auf die kilbi 2022! 

ein grosses dankeschön allen helfern und helferinnen, welche diesen anlass in zeiten von ständig abgesagten veranstaltungen möglich gemacht haben - ihr seid die besten :-)


römerswiler vitaparcour

da auch der tv römerswil und seine zahlreichen mitglieder nicht von den auswirkungen der pandemie verschont worden sind, haben sich irma felber und irene petermann etwas sehr kreatives einfallen lassen. und zwar gab es im gesamten monat april den römerswiler vitaparcour. er wurde rege genutzt und wer weiss, vielleicht gibt es ja mal wieder so eine coole motivation, wenn man nicht in der halle trainieren darf. ein ganz grossen dankeschön an irene und irma für die organisation und umsetzung!!!


div. Leiter gesucht

damit wir den sportbetrieb auch in der nächsten saison für alle riegen aufrecht erhalten können, sind wir auf der suche nach folgenden leiter/leiterinnen:

2 Vorturnerinnen Polysport Damen

2 Leiter Jugi Knaben

2 Leiter/Leiterinnen Kitu 2

1-2 Leiterinnen Mädchen Jugi

bei interesse und für weitere infos dürft ihr euch gern via kontaktformular bei uns melden.



römer-lotto 2020

aufgrund der andauernden corona-situation und der damit verbundenen massnahmen, haben wir uns schweren herzens dazu entschieden, auch das Römer-Lotto 2020 abzusagen. 

wir hoffen alle sehr, dass sich die situation bald ändert und verbessert, sodass wir im nächsten jahr wieder all unsere anlässe durchführen können.

wir wünschen euch von herzen alles gute, viel geduld und vor allem beste gesundheit!


jugi-leiterinnen gesucht

der tv römerswil sucht ab sofort 1-2 versierte leiterinnen für die mädchen-jugi. 

in der jugi turnen kinder von der 3. klasse bis zum ende der primarschule 1x wöchentlich während 1 stunde am abend.

hast du Freude an Bewegung und möchtest das auch den schon etwas grösseren turnerinnen gern näher bringen? dann melde dich doch grad hier via kontaktformular und wir erläutern dir gern alles weitere persönlich.

wir freuen uns auf dich


rigiwanderung, 23. Juni 2020

unsere "fit for men" truppe hat sich auf den weg gemacht den atemberaubenden gipfel der rigi zu erklimmen.... wohl verdient gab es bei schönstem ausblick 1 bier, oder 2 ;-)

aber seht selbst....


wiederaufnahme sportbetrieb

juhuuuui, ab dem 6. juni 2020 dürfen wir unter einhaltung des schutzkonzeptes wieder mit unseren trtainings starten. alle leiterinnen und leiter wurden bereits informiert.

danke allen fürs durchhalten und einen gelungenen start


Schneesporttag, 7. März 2020

pünktlich um 7.30 uhr trafen sich 2 snowboarder, 3 schneeschuhläufer und 9 skifahrer auf dem schulhausplatz um wenig später richtung melchsee frutt aufzubrechen. nach einer "etwas" aufregenden fahrt trafen sie an der talstation ein, wo sie auf 2 weitere skifahrer trafen. los gehts....

leider war das wetter anfangs nicht so überragend aber man wagte trotzdem den start in einen unvergesslichen schneesporttag.

nachdem sich gruppen mit gleichen interessen gebildet hatten und jeder seiner jeweiligen beschäftigung nachging traf man sich um 12 uhr im restaurant distelboden zum gemeinsamen mittagessen wieder. das wetter wurde immer besser und tatsächlich sagte auch die sonne noch hallo tv römerswil ;-) man trennte sich wieder um weiter das prächtige wetter im schnee zu geniessen. um 15 uhr war der nächste treffpunkt im beizli erzegg abgemacht zum gemeinsamen abschlusskaffee. 

nachdem in der beiz bereits geputzt wurde für den nächsten tag musste man dann doch aufbrechen, einige wagten die talabfahrt, andere fuhren mit dem bähnli talwärts, um dann gemeinsam wieder richtung römerswil zu fahren.

danke sibylle für die top organisation :-) 


Römer-Lotto                 23. November 2019

FULL HOUSE - treffender geht es nicht

das diesjährige römer-lotto hat mal wieder alle rahmen gesprengt, angefangen bei den besucherzahlen und endend bei den preisen hat das ok, das küchenteam, das serviceteam, die kartenverkäufer, die aufbau- und einrichtungsprofis, die putzequippe und alle anderen helfer mit vollem einsatz dafür gesorgt, dass es wiederum ein voller erfolg war. 

nach dem lotto ist vor dem lotto - das ok wurde in vielerlei hinsicht überrascht, positiv sowie auch negativ - dies benötigt dringende überarbeitung, was bis zum nächsten lotto geschehen wird, damit wir auch beim 6. lotto wieder begeisterte gastgeber sein dürfen.

das ok dankt auf diesem weg allen, die irgendwie dazu beigetragen haben diesen anlass zu realisieren. danke danke danke

auch den vielen sponsoren und unseren hauptsponsoren raiffeisenbank hitzkirchertal, pirmin käppeli gerüstbau und dem hotel lenzerhorn.


Überraschungsausflug, 26. Oktober 2019

bei herrlichem spätsommerwetter trafen sich 29 turnerinnen und turner zum jährlichen überraschunngsausflug. pünktlich um 14.30 uhr fuhr der car richtung luzern, dort wurden wir kurzerhand hinter dem bahnhof ausgeladen und warteten gespannt was sybille für uns organisiert hat. 

kurze zeit später waren alle instruiert und in bunt zusammengewürfeltete gruppen aufgeteilt. und schon startete die abenteuerlustige wanderung quer durch luzern auf der suche nach dem ziel vom foxtrail. damit man sich nicht einfach blind auf die vorhergehende gruppe verlässt, gab es 4 verschiedene trails und wir starteten jeweils im abstand von 10 min in der jeweiligen gruppe.

nach 3 stunden hatten es alle gruppen zum ziel geschafft und traf sich im restaurant ente zum gemeinsamen apero. im anschluss ging es in den rathauskeller zum gemeinsamen nachtessen. um mitternacht wartete der car wieder auf uns um alle wieder nach hause zu kutschieren. danke für den wundervollen tag, der noch lange in erinnerung bleibt


Chilbi, 01. September 2019

chilbi 2019 in Bildern....mit worten kaum zu beschreiben

so wurde der neue schulhausplatz feierlich eingeweiht mit ziemlichem wetterglück, die paar tröpfli, die da kamen, haben Roland häfliger gleich geholfen den ganzen platz einzuweihen ;-)

die feierlichkeiten, die musikalische begleitung des männerchors aesch, sowie der musikgesellschaft römerswil und natürlich auch die anschliessende besichtigung, der im frühling neu umgebauten basisstufe athena wurde sehr geschätzt von der römerswiler Bevölkerung. auch der anschliessende chilbibetrieb auf dem Hartplatz fand grossen andrang, sodass noch schnell der ein oder andere tisch organisiert werden musste. der chochiwage hat uns auch in diesem jahr wieder kulinarisch mit köstlichkeien versorgt, und auch wenn es vielleicht mal etwas länger dauerte mit dem essen - gut ding will weile haben, sagt man doch so schön ;-) und verhungert ist an diesem chilbiwochenende garantiert keiner, denn auch an den zahlreichen chilbiständen, welche gegen 13 Uhr ihre pforten öffneten gab es viele leckereien, wie lebkuchen, muffins, kuchen usw.

wir danken allen mitwirkenden, egal ob mit oder ohne stand für diese gelungene chilbi und ganz besonders petrus, der trotz aller voraussagungen seinen regen bis nach der chilbi zurück gehalten

hat. 


Dorfturnier, 31. August 2019

und schon ist unser allseits beliebtes dorfturnier schon wieder geschichte...

es wurde fast 12 stunden lang auf höchstem niveau fussball gespielt, ob gross oder klein - jeder hat sein bestes gegeben, so waren am nachmittag die jüngsten Profis am start - besonders gefreut hat es uns, dass das schülerturnier immer wieder von begeisterten eltern und fans begleitet wird -  vielen dank

 

am abend konnte man sich an einem der letzten lauen Sommernächte in der festwirtschaft niederlassen und dabei noch das turnier der grossen Profis geniessen - manch einer hatte sogar einen doppelten

oder dreifachen einsatz, was zum schluss natürlich belohnt wurde, denn jede Mannschaft hat einen preis erhalten, denn dabei sein ist

alles!!!! nicht zu vergessen unser sehr engagierter Kommentator am abend, der das ganze mit dem nötigen Knowhow noch perfekt machte ;-)

der vorstand und das ok bedankt sich bei allen beteiligten, ob auf dem Spielfeld oder am spielfeldrand - ihr seid alle spitze 

 


Wintersporttag 2019

Bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune trafen sich 14 SkifahrerInnen in aller Frühe auf dem Schulhausplatz und genossen nach einer kurzweiligen Fahrt nach Beckenried diesen herrlichen Tag auf der Klewenalp.

5 weitere Damen trafen sich etwas später und folgten dem Ruf der Sonne auf die Klewenalp, um den fantastischen Tag beim Schneewandern zu geniessen.

Da auch 2 Skineulinge anwesend waren, wurde der Vormittag genutzt um sich auf diesen 2 Brettern etwas sicherer zu fühlen. Diesen exklusiven Skiunterricht konnten wir dank einer unserer versierten Turnerinnen vereinsintern klären und somit stand nach einem feinen Zmittag im Restaurant Panorama dem freien Skifahren am Nachmittag nichts mehr im Weg. Zum gelungenen Abschluss bei einem Bier oder Tee Zwetschge traf man sich hoch oben in der Bar und liess den Tag Revue passieren. Vielen Dank für die reibungslose Organisation und diesen wirklich mehr als gelungenen Tag. 


Römer-Lotto 2018

Und bereits ist das 4. Römer-Lotto schon wieder Geschichte. Wir können mit einem grossen Lächeln auf einen wirklich gelungenen Anlass zurückschauen, bei dem es die bisherigen Besucherzahlen deutlich gesprengt hat. So wurde nicht nur in der Halle, sondern auch im Foyer und auf der Bühne fleissig Lotto gespielt. 

Der TV Römerswil bedankt sich bei allen Lottospielern, den vielen fleissigen Helfern und besonders bei allen Sponsoren, vor allem aber bei den beiden Hauptsponsoren Pirmin Käppeli Gerüstbau und dem Hotel Lenzerhorn Spa & Wellness für die grosszügige Unterstützung.   DANKE